Schlüsselfertig -
alles fertig?

digabau Schlüsselfertig Bauen.

Wir definieren schlüsselfertig so, wie es gemeint ist: Wenn Sie sich für ein schlüsselfertiges digabau Haus entscheiden, ist alles fertig; Sie müssen nichts selbst machen außer den Schlüssel im Schloss drehen, die Türe öffnen und einziehen. 

Die meisten unserer Bauherren entscheiden sich für schlüsselfertig und sind damit auf der sicheren Seite, auch was die Haftung anbelangt. 

Manche Anbieter versteht unter einem schlüsselfertigen Haus durchaus ein Haus, bei dem noch Arbeiten auszuführen sind, wie z. B. Maler- und Tapezierarbeiten oder Fußbodenbeläge. Oft fehlen noch Rolläden, Kellerdämmung, Sockelputz, Lichtschächte, u.s.w. Da es eine gesetzliche oder allgemein anerkannte Definition des Begriffes „schlüsselfertig“ nicht gibt.  

Was oft nach einem günstigen Angebot aussieht, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als unrealistisch, wenn man die Bau- und Leistungsbeschreibung aufmerksam liest. Vertrauen Sie also bitte nicht auf die Bezeichnung "schlüsselfertig", sondern lesen Sie in der Baubeschreibung genau, welche Leistungen sich tatsächlich dahinter verbergen.  

Unsere Bau- und Leistungsbeschreibung mag Ihnen ziemlich ausführlich erscheinen, doch bitten wir Sie sich die Zeit zu nehmen und sich mit unseren angebotenen Leistungen auseinanderzusetzen und ausführlich zu vergleichen.

© digabau GmbH 2013-2015